Klinik Weissenau

Die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Weissenau versorgt vorwiegend Patienten aus dem Landkreis Ravensburg und dem Bodenseekreis.  Mit ihren Krankenhausbetten und Tagesklinikplätzen übernimmt sie einen maßgeblichen Teil der psychiatrischen Versorgung in der Region und erfüllt außerdem Aufgaben des Maßregelvollzugs.
Darüber hinaus ist die Klinik Akademisches Krankenhaus und Abteilung Psychiatrie I der Universität Ulm mit entsprechenden Aufgaben in Forschung und Lehre.  
In Weissenau werden zahlreiche spezialisierte Angebote betrieben. Dazu zählen Stationen für Kinder und Jugendliche, für alte Menschen, für Patienten in Krisensituationen, für Suchtkranke oder für Patienten mit Depressionen sowie neurologischen und epileptischen Erkrankungen. Verstärkt wurden in den vergangenen Jahren ambulante Angebote ausgebaut und das Versorgungsnetz räumlich ausgeweitet.