Picture

ZfP Südwürttemberg - Zeit für Psyche

Das ZfP Südwürttemberg bietet zwischen Stuttgart und dem Bodensee auf allen Gebieten der Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik ein flächendeckendes Hilfesystem. An mehr als 30 Standorten zwischen Stuttgart und dem Bodensee werden Stationen, Tageskliniken und Ambulanzen, Werkstätten, Heime und Wohngruppen vorgehalten. 

Aktuelles

Aufsuchende Psychiatrie

Ab 2018 erlaubt es ein neues Gesetz, psychisch Erkrankte zu Hause zu behandeln. Eine Arbeitsgruppe des ZfP Südwürttemberg beschäftigt sich seit Mai 2016 mit den zentralen Fragestellungen; in Ravensburg und Ehingen wird das neue Versorgungskonzept bereits seit einem Jahr erprobt. Die Ergebnisse und Erfahrungen sowie weiterführende Fragestellungen wurden am Donnerstag bei der 1. Südwestdeutschen StäB-Tagung in Weissenau mit über 350 Fachleuten diskutiert.

ZfP Südwürttemberg fördert Karriere von Frauen

Das ZfP Südwürttemberg wurde erneut mit dem Total E-Quality Prädikat ausgezeichnet. Dieses wird Organisationen verliehen, die Chancengleichheit erfolgreich in ihrer Personal- und Organisationspolitik umsetzen.

Arbeiten im ZfP Südwürttemberg

Besuchen Sie das Karriereportal des ZfP Südwürttemberg mit unseren aktuellen Stellenangeboten.

mehr erfahren

Standorte

Veranstaltungskalender

Januar 2018
MoDiMiDoFrSaSo
11 2 3 4 5 6 7
28 9 10 11 12 13 14
315 16 17

Selbstmanagement bei Depression – MoodGYM in traditionellen klinischen Settings?

17.1.2018

16:00 bis 18:00 Uhr

Hörsaal im Klostergebäude, Weissenau

Referentin: Franziska Förster M. A., Leipzig ...

18

Zur Legalisierung von Cannabis: Risiken und Vorzüge aus suchttherapeutischer und psychiatrischer Sicht

18.1.2018

14:00 bis 16:00 Uhr

Konferenzraum im Gustav-Mesmer-Haus, Bad Schussenried

Referent: Prof. Dr. Anil Batra, Tübingen ...

19 20 21
422 23 24

Update bipolare Störung

24.1.2018

16:00 bis 18:00 Uhr

Hörsaal im Klostergebäude, Weissenau

Referent: Prof. Peter Brieger, München Ps...

25 26 27 28
529 30 31 1 2 3 4