Picture

Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Bodensee

Die allgemeinpsychiatrische Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie befindet sich auf dem Campus des Klinikums Friedrichshafen. Sie besteht aus zwei fakultativ offen geführten Stationen mit insgesamt 45 Betten. Behandelt werden erwachsene Patienten ab 18 Jahren mit Erkrankungen aus dem gesamten psychiatrischen Spektrum. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der Behandlung von akuten psychische Krisen, Depressionen und Psychosen.

Umfassende Therapie und Vorsorge

Die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Bodensee bietet eine moderne und leitlinienorientierte Therapie. Die Beziehung zwischen Patient und seinem familiären und beruflichen Umfeld steht dabei stets im Mittelpunkt. Medizinische, rehabilitative und soziale Hilfen je nach Bedarf ergänzen das Behandlungsangebot.
Das Angebot der Klinik umfasst

  • Psychotherapie
  • Einzel- und Gruppentherapie
  • Ergotherapie
  • Musik-, Kunst- und Bewegungstherapie
  • Genusstraining und Entspannungsverfahren
  • Kochtherapie
  • Arbeitstherapie
  • Psychoedukation
  • Zusammenarbeit mit Angehörigen
  • Psychopharmakologische Therapie
  • Metakognitives Training
  • Computergestütztes Training
  • Elektrokonvulsionstherapie (EKT)
  • tiergestützte Therapie