Picture

Tagesklinik Wangen

Die psychiatrische Tagesklinik ist für Menschen da, deren Erkrankung mehr als eine ambulante Behandlung erforderlich macht. Die therapeutischen Angebote finden von 8.30 bis 16.30 Uhr statt, abends und am Wochenende sind die Patienten zu Hause in ihrer gewohnten Umgebung. Die Einweisung in die Tagesklinik erfolgt durch einen niedergelassenen Arzt. In einem Vorgespräch wird die Notwendigkeit einer tagesklinischen Behandlung abgeklärt. Die Kosten der Behandlung übernimmt die jeweilige Krankenkasse.

Das therapeutische Angebot umfasst:

  • medizinisch-psychiatrische/psychotherapeutische Diagnostik und Behandlung
  • Einzel- und Gruppentherapie
  • Kunst- und Ergotherapie
  • sozialpädagogische Beratung
  • Depressions- und Psychosegruppe
  • Musik- und Bewegungstherapie
  • PC-gestütztes Konzentrationstraining
  • Medikamentöse Behandlung

Leitung Tagesklinik

Dr. Ursula Göser
Anna Heinsch

Kontakt

Telefon 07522 9728 030
Fax 07522 9728 040
E-Mail station.2051(at)zfp-zentrum.de
Oberschwabenklinik (OSK) Wangen
Am Engelberg 39
88239 Wangen