Picture

Ambulante Dienste

Menschen mit psychischen Beeinträchtigung sollen nicht nur versorgt werden, sondern auch besser am Leben in der Gesellschaft teilhaben können. Sie sollen ihr Leben so gestalten können, wie sie es selbst möchten.

Mehr Teilhabe wird nicht nur durch einen flächendeckenden Ausbau der ambulanten Versorgung ermöglicht, sondern auch durch eine diagnoseübergreifende Vermittlung. Alle Angebote in der Region Alb-Neckar sind deshalb unter der Abteilung Ambulante Dienste gebündelt.

Hilfen werden in verschiedenen Lebensbereichen vorgehalten. Sie orientieren sich an der tatsächlichen Lebenssituation der Betroffenen. Die Mitarbeitenden der Abteilung Ambulante Dienste nehmen die verschiedenen Bedürfnisse und Bedarfslagen ihrer Klientinnen und Klienten ernst. Gemeinsam werden kreative Lösungen zur Gestaltung der Unterstützungen entwickelt. Die Basis dafür ist die Motivation, ein selbstständiges Leben führen zu wollen.

Unser Angebot

  • Hausbesuche und Gespräche nach Vereinbarung
  • unterstützende medizinische Versorgung und Medikamententraining
  • Haushaltsorganisationstraining und Einkaufsorganisation
  • Beratung und Unterstützung durch den Sozialdienst
  • Hilfe beim Aufbau einer sinnstiftenden Tagestruktur
  • anregende Begleitung bei der Freizeitgestaltung
  • Unterstützung beim Aufbau von sozialen Kontakten
  • Krisenbegleitung und Erarbeitung eines Hilfsnetzwerks

Kontakt

Telefon Team: 07373 10-3900 (8 bis 16 Uhr)
E-Mail: johanna.bentele(at)zfp-zentrum.de 
Hauptstraße 48 (Erdgeschoss)
88529 Zwiefalten