Picture

Abteilung Biologische Forschung

Ausgehend von den psychopathologischen Grundlagen der Psychiatrie und von klinischen Fragestellungen werden unter Verwendung neurobiologischer, elektrophysiologischer und psychopharmakologischer Methoden unterschiedliche Projekte bearbeitet. Das Themenspektrum reicht dabei von der Suche nach biologischen Markern für suizidales Verhalten über Untersuchungen zum Ansprechen auf Therapie mit Antidepressiva bis zu Studien der Verhaltensregulation an einem Tiermodell. Ergänzend werden psychopathologische Untersuchungen zu ausgewählten Fragestellungen durchgeführt.

mehr Informationen zur Biologischen Forschung