Picture

Pressemitteilungen

Gibt es eine Zunahme von Gewalt und Aggression in der Gesellschaft? Und wie gehen Kliniken, Justiz und Polizei sowie Gemeinden mit eskalierenden Vorfällen und Übergriffen um? Über diese Fragen diskutierten die Teilnehmenden der Ethiktagung in Zwiefalten. Verschiedene Referierende schilderten ihre Sichtweisen aus ihrem Berufsalltag.

weiterlesen

Die Kliniken für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie in Baden-Württemberg nehmen Stellung zur aktuellen Debatte nach einem Ausbruch aus dem Maßregelvollzug Weinsberg.

weiterlesen

Ralf Aßfalg, Pflegedirektor der Klinik für Psychiatrie und Psychosomatik Region Alb-Neckar im ZfP Südwürttemberg, wurde zum 1. Vorsitzenden der Deutsch Polnischen Gesellschaft für seelische Gesundheit gewählt. Ziel der Gesellschaft ist eine partnerschaftliche Beziehung zwischen der polnischen und deutschen Psychiatrie.

weiterlesen

Ab sofort leitet ein neues Duo den Geschäftsbereich Arbeit und Wohnen Alb-Neckar des ZfP Südwürttemberg. Johanna Bentele und Andreas Neuburger wollen einen agilen Führungsstil etablieren und die Angebotsstruktur optimieren.

weiterlesen

12 Auszubildende der Berufsfachschule für Pflege des ZfP Südwürttemberg am Standort Zwiefalten haben es geschafft: Zum erfolgreichen Examen gab es nicht nur Urkunden, sondern auch viele anerkennende Worte.

weiterlesen

Geschafft! Am Standort Weissenau feierten 11 frischexaminierte Gesundheits- und Krankenpflegende den erfolgreichen Abschluss ihrer dreijährigen Ausbildung am ZfP Südwürttemberg.

weiterlesen

Nachdem die ZfP-Abteilung in Biberach vor kurzem offiziell eröffnet worden war, ermöglichte das ZfP Südwürttemberg vergangene Woche auch der Öffentlichkeit einen Blick in das neue Gebäude.

weiterlesen

Sie leisten eine gesellschaftlich sehr wichtige und verantwortungsvolle Arbeit und entwickeln gleichzeitig die eigene Persönlichkeit weiter – im ZfP Südwürttemberg sind dieses Jahr 120 junge Menschen in ein Freiwilliges soziales Jahr gestartet.

weiterlesen

Die Zahl der Kinder und Jugendlichen, die eine Geschlechtsinkongruenz aufweisen und spürbar darunter leiden, wächst. Im Rahmen einer Tagung des ZfP Südwürttemberg am Standort in Weissenau befassten sich Professionelle und Teilnehmende mit dem Thema Trans*-Identität.

weiterlesen

Von seiner besten Seite zeigte sich am Sonntag das ZfP Südwürttemberg am Standort Zwiefalten. Das Psychiatriezentrum hatte zum Tag der offenen Tür eingeladen. Dort konnten sich die zahlreich erschienenen Gäste nicht nur ein Bild von der modernen psychiatrischen Versorgung machen, sondern auch die vergangenen 25 Jahre Unternehmensgeschichte Revue passieren lassen.

weiterlesen