Picture

akademie südwest

Die akademie südwest ist die 1997 gegründete eigene Bildungseinrichtung des ZfP Südwürttemberg und bietet Fort- und Weiterbildung für alle Interessierten an.

Jährlich erscheint ein Fortbildungsprogramm mit rund 60 Veranstaltungen zu den unterschiedlichsten Themen. In der Weiterbildung werden für die Pflegeberufe drei Weiterbildungen angeboten. Neben der zweijährigen, staatlich anerkannten Weiterbildung für Psychiatrie, gibt es ein Angebot in Kooperation mit der Oberschwabenklinik: hier können sich die Teilnehmenden zur Stationsleitung oder zum Praxisanleiter qualifizieren.

Seit 2005 ist die akademie südwest staatlich anerkannte Trägerin für das Freiwillige Soziale Jahr und übernimmt die pädagogische Betreuung sowie die Gestaltung und Durchführung des Seminarangebotes. Für die rund 120 Teilnehmenden finden sich zahlreiche Einsatzstellen, sei es in der Kinder- und Jugendpsychiatrie, den Psychiatrischen Wohn- und Pflegeheimen oder in Einrichtungen der Altenpflege. Das Einsatzgebiet reicht vom Bodensee bis zur Schwäbischen Alb.

Darüber hinaus bietet die akademie südwest im Rahmen des Netzwerk Demenz jährlich bis zu 50 Fortbildungsveranstaltungen für pflegende Angehörige und ehrenamtlich Tätige im Kreis Ravensburg an. Das Netzwerk Demenz ist ein gemeinsames Projekt des Landratsamtes Ravensburg und der akademie südwest. Der Landkreis übernimmt die Kosten für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer.