Picture

Pressemitteilungen

Das ZfP Südwürttemberg in Weissenau wurde vom Deutschen Netz Rauchfreier Krankenhäuser und Gesundheitseinrichtungen erneut mit dem Silberzertifikat für seine Pionierarbeit im Nichtraucherschutz und der Rauchentwöhnung ausgezeichnet. Auszubildende werden mit einem neuen Programm verstärkt für die Risiken des Rauchens sensibilisiert.

weiterlesen

Die Mitarbeitenden der Zentren für Psychiatrie fordern mehr Gehalt. Verdi hat landesweit zu Protesten aufgerufen. Auch die Mitarbeitenden des ZfP Südwürttemberg legen die Arbeit nieder.

weiterlesen

Das Konzert in der Tagesstruktur des ZfP Südwürttemberg und der BruderhausDiakonie mit der Band "La Manera De Ser Hermano" war ein voller Erfolg. Das nächste Konzert findet am 29. März mit Mathias Meusburger statt.

weiterlesen

Was heute kaum vorstellbar ist, war vor rund 75 Jahren Realität: Patientinnen und Patienten der damaligen Heilanstalt Bad Schussenried wurden in grauen Bussen abtransportiert und in Grafeneck auf der Schwäbischen Alb in Gaskammern ermordet. Mit einer Gedenkveranstaltung in Bad Schussenried erinnerte das ZfP Südwürttemberg an diese Schreckenstaten.

weiterlesen

Wie wichtig es ist, sich mit den menschenverachtenden Taten der Nationalsozialisten auseinanderzusetzen und gegen das Vergessen anzugehen, wurde beim Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus des ZfP Südwürttemberg und der Gemeinde in Zwiefalten deutlich.

weiterlesen

Wenn es brennt, ein Patient vermisst oder technische Hilfeleistung benötigt wird, ist die Werkfeuerwehr des ZfP Zwiefalten schnell zur Stelle. Wertschätzung für Ihren Einsatz erfuhr die Mannschaft bei ihrer Jahreshauptversammlung.

weiterlesen

Mit einer Kranzniederlegung am Denkmal der Grauen Busse in Weissenau haben das ZfP Südwürttemberg und die Stadt Ravensburg gemeinsam der Opfer des Nationalsozialismus gedacht. Bewegende Erzählungen von Angehörigen bei der Gedenkfeier verdeutlichten, wie sehr die Geschehnisse bis heute in die Familien der Opfer hineinwirken.

weiterlesen

Agnieszka Brugger und Oliver Hildenbrand von den Grünen haben das ZfP Südwürttemberg in Weissenau besucht, um sich über das Thema „Zwang in der Psychiatrie“ zu informieren.

weiterlesen

Wenn Mitarbeitende der Küche des ZfP Südwürttemberg am Standort Weissenau sich zu ihren Sommerfesten und Weihnachtsfeiern treffen, veranstalten sie eine Tombola. Der Erlös daraus wird seit 2007 regelmäßig dem DORNAHOF Ravensburg – Württemberger Hof gespendet.

weiterlesen

In der Reihe „Kunst in der Klinik“ zeigt die Schussental-Klinik Aulendorf regelmäßig unterschiedliche Ausstellungen. Derzeit sind unter dem Titel „Querbeet“ Werke von Angy Torrisi-Geyer zu sehen. Die farbenfrohen Bilder der gebürtigen Italienerin greifen die Themen Vergänglichkeit und Visionen über die Welt auf.

weiterlesen