Picture

Pressemitteilungen

Mit der Einstellung von zwei Kinderkrankenschwestern wurde das Mutter/Vater-Kind-Programm in der SINOVA Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie Ravensburg, einer Abteilung des ZfP Südwürttemberg, vor einem Jahr ausgebaut.

weiterlesen

Ein abwechslungsreiches Programm sorgte beim diesjährigen Pensionärstreffen in Weissenau wieder für beste Unterhaltung. Etwa 120 Pensionärinnen und Pensionäre sowie langjährige Mitarbeitende waren in der frühlingshaft dekorierten Alten Schwimmhalle in Weissenau zusammengekommen.

weiterlesen

Kunst schlägt Brücken – zwischen verschiedenen Stilrichtungen der Malerei aber auch Brücken zwischen den Kulturen. Dies wurde bei der Vernissage zu der neuen Ausstellung im ZfP Zwiefalten deutlich. 45 Werke, von figurativer bis hin zur abstrakten Malerei, der aus Russland stammenden Künstlerin Anna Schmadalla sind bis zum 1. Mai 2018 im Verwaltungsbau zu sehen.

weiterlesen

An einem abwechslungsreichen Programm erfreuten sich die Gäste des diesjährigen Pensionärstreffens in Zwiefalten. Sie erfuhren was sich im vergangenen Jahr im ZfP Südwürttemberg ereignet hat, genossen ein schmackhaftes Menü, besichtigten die Station 3033 (Sucht plus) und ließen sich von musikalischen und kabarettistischen Beiträgen unterhalten.

weiterlesen

Sozialminister Manne Lucha hat vor 30 Jahren seine Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger im ZfP Südwürttemberg in Weissenau absolviert. Seit seinem Abschluss hat sich in der Versorgung psychisch kranker Menschen viel verändert.

weiterlesen

Am Standort Bad Schussenried errichtet das ZfP Südwürttemberg zwischen dem Anbau Albert-Uhl-Haus und dem Kloster ein neues Fachpflegeheim. Bis Oktober 2019 soll der dreigeschossige Bau, der als Ersatz für das jetzige Abt-Siard-Haus dient, bezugsfertig sein.

weiterlesen

Dr. Thomas Wangemann ist seit Februar Chefarzt der Rehabilitationsklinik in der Schussental-Klinik Aulendorf. Bei einer feierlichen Amtseinführung wurde der neue Chefarzt von der Geschäftsleitung willkommen geheißen.

weiterlesen

Das ZfP Südwürttemberg beginnt am Standort Zwiefalten in der Gustav-Werner-Straße mit dem dritten Bauabschnitt: Ein Fachpflegeheim mit 21 Plätzen für psychisch behinderte Menschen. Der Spatenstich am Montag war der Auftakt für die Bauarbeiten, im September 2019 soll der Neubau bezogen werden. Mit dem 3,2-Millionen-Euro-Projekt werden nicht nur die Anforderungen der Landesheimbauverordnung voll umgesetzt.

weiterlesen

Arbeitgeber profitieren von der sozialen Vielfalt ihrer Mitarbeitenden. So auch das ZfP Südwürttemberg. Mit der Unterzeichnung der „Charta für Vielfalt“ verpflichtet sich das Sozial- und Gesundheitsunternehmen, sich für ein wertschätzendes und vorurteilsfreies Arbeitsumfeld einzusetzen.

weiterlesen

Das ZfP Südwürttemberg baut auf dem Gelände in Weissenau eine neue Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie. Im ersten Bauabschnitt soll bis 2019 Raum für drei Stationen mit insgesamt 96 Patienten entstehen.

weiterlesen