Picture

Pressemitteilungen

Die Stadt Bad Schussenried und das ZfP Südwürttemberg haben am Volkstrauertag gemeinsam der Opfer von Kriegen und Gewalt gedacht.

weiterlesen

Großer Andrang herrschte beim Tag der offenen Tür im Inklusiven Atelier Ravensburg. Bei Führungen, Malwettbewerben und Gesprächen lernten die Besucherinnen und Besucher das Atelier und die Arbeit der Kunstschaffenden kennen. Das Inklusive Atelier entstand aus einer Kooperation des ZfP Südwürttemberg mit dem Kunstmuseum Ravensburg.

weiterlesen

Zwischen schicken Stiefeletten, eleganten Handtaschen und dunklen Anzügen können Besucher des Modehauses Trend Reischmann derzeit einige ganz besondere Schmuckstücke entdecken. Noch bis zum 12. November werden dort Kunstwerke aus dem inklusiven Atelier gezeigt.

weiterlesen

Die Zentren für Psychiatrie Baden-Württemberg feiern ihr 20-jähriges Bestehen. Mit dem Gesetz zur Errichtung der Zentren für Psychiatrie wurden die damaligen psychiatrischen Landeskrankenhäuser im Jahr 1996 als selbstständige, rechtsfähige Anstalten des öffentlichen Rechts für die Zukunft ausgerichtet. Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha sprach von einem Paradigmenwechsel.

weiterlesen

In der Reihe „Kunst in der Klinik“ stellt die Schussental-Klinik derzeit verschiedene Werke von Dr. Berthold Müller aus. Regelmäßig zeigt die Klinik Arbeiten regionaler Künstlerinnen und Künstler. Die aktuelle Ausstellung mit dem Titel „Schichtwechsel wurde nun feierlich eröffnet.

weiterlesen

Bei einer Tagung im ZfP Südwürttemberg befassten sich rund 100 Expertinnen und Experten aus Deutschland und der Schweiz mit den Herausforderungen moderner Depressionsbehandlung. Am Standort Weissenau wurde vor 40 Jahren die erste Depressionsstation Deutschlands eröffnet.

weiterlesen

Ein köstliches Fünf-Gänge-Menü erwartete die rund 150 Gäste beim Gourmetabend. Das Team um Küchenchef Helmut Welte tischte kulinarische Highlights vom „Gauma-Kitzler“ bis hin „zom Nochdisch allerlei schwäbische Naschereia“ auf. Köstlich-schwäbisches Varieté-Theater lieferte Kabarettist, Zauberer und Bauchredner Karl-Heinz Dünnbier zwischen den einzelnen Gängen. Der Gourmetabend fand im Rahmen des Kulturherbstes im Personalcasino in Bad Schussenried statt.

weiterlesen

Die 30 großformatigen Portraits zeigen Menschen und ihre Gedanken. Weder das Gesicht, noch der Hintergrund der Menschen ist dem Betrachter bekannt. Es lässt sich nur erahnen, wer Patient und wer Nicht-Patient ist. Die verschwommenen Grenzen laden ein, sich ganz auf die Botschaften einzulassen. Die Ausstellung „Was wir im Kopf haben“, mit Fotoarbeiten von Bettina Sasse, Bewegungstherapeutin im ZfP, wurde nun bei einer Vernissage eröffnet. Die Ausstellung ist bis zum 31. Januar 2017 im Casino des ZfP Südwürttemberg am Standort Zwiefalten zu sehen.

weiterlesen

Die Kooperationspartner ZfP Südwürttemberg und Kinderwelt e.V. feierten gemeinsam das 10jährige Bestehen der Kinderkrippe in Weissenau. Als Vorreiter bei flexibler und betriebsnaher Kinderbetreuung belegte das ZfP erste Betriebsplätze in der Kinderwelt. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, betriebsnahe Betreuung sowie Familienfreundlichkeit waren Themenschwerpunkte bei der Podiumsdiskussion der Jubiläumsfeier am Nachmittag.

weiterlesen

18 Auszubildende und Studierende aus dem gewerblichen und kaufmännischen Bereich des ZfP Südwürttemberg starteten zu den alljährlichen Teamtagen in das Schönstadtzentrum Waltenhofen-Memhölz. Ziel des zweitägigen Ausfluges war vor allem die Teamentwicklung – ein stärkerer Zusammenhalt und bessere Kommunikation.

weiterlesen