Picture

Pressemitteilungen

Einen glücklichen Start ins Berufsleben ermöglichte das ZfP Südwürttemberg rund 120 neuen Auszubildenden. Bei einem gemeinsamen Einführungstag wurden die Neulinge herzlich willkommen geheißen und erhielten erste Einblicke in die Arbeitswelt.

weiterlesen

Das „Hefelehaus“ der Bruderhaus Diakonie und des ZfP Südwürttemberg war eine von 35 Stationen, die Besucher bei der Ravensburger Kunstnacht erkunden konnten. Unter dem Titel „Der Mensch im Portrait und als Maske“ präsentieren Künstlerinnen und Künstler des inklusiven Ateliers und der Bruderhaus Diakonie ihre Werke.

weiterlesen

Drei Jahre lang lernten die Schülerinnen und Schüler an der Krankenpflegeschule in Weissenau. Damit haben sie rund 2100 Unterrichtsstunden hinter sich: Von wissenschaftstheoretischen und bezugswissenschaftlichen Grundlagen, Pflegetheorien hin zu praktischen Einsätzen in klinischen und ambulanten Abteilungen des ZfP Südwürttemberg sowie in kooperierenden Krankenhäusern. Belohnt wurden die Schüler nun mit dem bestandenen Examen.

weiterlesen

„Wir möchten Menschen mit Demenz die Teilhabe am kulturellen Leben ermöglichen“, betont Dr. Jochen Tenter, Chefarzt für Alterspsychiatrie im ZfP Südwürttemberg. Gemeinsam mit dem Stadtseniorenrat lud das ZfP Demenzkranke und deren Angehörige zu einer speziellen Führung ins Wirtschaftsmuseum Ravensburg.

weiterlesen

Drei Jahre lang haben die Schülerinnen und Schüler der Gesundheits- und Krankenpflegeschule auf diesen Moment hingearbeitet. Nach der abschließenden Prüfungsphase mit mündlichen, schriftlichen und praktischen Prüfungen bekamen 19 Absolventinnen und Absolventen nun ihre Zeugnisse überreicht.

weiterlesen

Am Donnertag, den 22. September beginnt der Kulturherbst in Bad Schussenried: Liedermacher und Kabarettist Mu Siegfried singt und liest aus seinem Buch „Der rührende Hirsch“. Lebensfreude und Melancholie, Akkordeon und Mandoline, Folk-Rock und Polka-Pop – eben Randale und Liebe erwartet die Gäste am zweiten Abend im Kulturzelt. Drei Mundartkomödianten folgen am Samstag: Das Kabarettduo WaDaWidd und Xaver Scheiffele teilen sich die oberschwäbische Bühne.

weiterlesen

Das Team der Arkade e.V./Weissenauer Werkstätten hat bei der Deutschen Fußball-Meisterschaft der Werkstätten für behinderte Menschen den siebten Platz belegt. Die Meisterschaft wurde vom 6. bis zum 9. September in Duisburg ausgetragen. Die Fußballer der Arkade e.V./Weissenauer Werkstätten gingen als Landesmeister Baden-Württemberg der Special Olympics an den Start.

weiterlesen

Für zwölf Studierende fiel diese Woche der Startschuss. Sie absolvieren den ausbildungsintegrierten Studiengang Pflege. In viereinhalb Jahren erwerben sie gleich zwei Abschlüsse: das Examen zum Gesundheits- und Krankenpfleger und den Bachelor of Arts. Das ZfP Südwürttemberg bietet den Studiengang über seine Schulen für Gesundheits- und Krankenpflege an.

weiterlesen

Sie sind interessiert, motiviert und leisten einen wichtigen gesellschaftlichen Beitrag — Jugendliche, die an internen und externen Einsatzstellen des ZfP Südwürttemberg ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) absolvieren. Auf sie wartet ein aufregendes Jahr mit vielen Eindrücken und neuen Erfahrungen.

weiterlesen

Einen besonderen Einblick in die Arbeit der forensischen Kunsttherapie Weissenau gewährt das ZfP Südwürttemberg: Erstmals präsentiert die Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie der Öffentlichkeit Bilder von Patientinnen und Patienten. Die Ausstellung mit dem Titel „Seelengründe“ wurde nun in Weissenau eröffnet.

weiterlesen