Picture

Pressemitteilungen

In ihren Fotoarbeiten stellt Bettina Sasse, Bewegungstherapeutin im ZfP Südwürttemberg, die Gedanken und Ideen psychisch kranker Menschen und Drogenkranker künstlerisch dar. Am 2. März wurde die Ausstellung mit dem Titel „Was wir im Kopf haben“ im Foyer des Zentralgebäudes des ZfP Weissenau eröffnet.

weiterlesen

Seit 21 Jahren besteht der Förderverein der Weissenauer Kinder- und Jugendpsychiatrie „Villa Kunterbunt“. Er unterstützt Kinder aus einkommensschwachen Familien und finanziert Therapieangebote, deren Kosten über Pflegesätze nicht abgedeckt werden können.

weiterlesen

Das von psychiatrischen Fachverbänden vielfach kritisierte neue pauschalierte Entgeltsystem ist in der ursprünglich geplanten Form vom Tisch. „Durch krankenhausindividuelle Budgets wird die Versorgung nun konsequent an den Bedürfnissen der Patienten ausgerichtet“, freut sich ZfP-Geschäftsführer Dr. Dieter Grupp.

weiterlesen

Das inklusive Atelier ist ein gemeinsames Projekt des Ravensburger Kunstmuseums und des ZfP Südwürttemberg, bei dem Kunstschaffende gemeinsam an verschiedenen Themen arbeiten. Beim Workshop „Ich bin eine Pflanze“ entstanden vielfältige Werke, die anschließend in einem Wettbewerb prämiert wurden. Die besten Bilder sind nun bei einer Ausstellung in der akademie südwest des ZfP Südwürttemberg in Bad Schussenried zu sehen.

weiterlesen

Um chronisch psychisch kranken Menschen eine selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen, bietet das ZfP Südwürttemberg spezielle Betreuungsangebote. Ab 1. Januar 2016 baut das vom ZfP betriebene Wohnheim Vielfalt sein ambulantes Angebot weiter aus.

weiterlesen

Das Magazin des ZfP Südwürttemberg wurde mit dem KlinikAward 2015 ausgezeichnet. Heike Amann-Störk und Melanie Gottlob, Referentinnen für Unternehmenskommunikation, nahmen den Award bei der Preisverleihung in Berlin entgegen.

weiterlesen