Picture

Die Versorgungsregionen und ihre Koordination

Das ZfP Südwürttemberg ist zusammen mit seinen Beteiligungen für die Versorgung einer Region mit rund 1,8 Millionen Einwohnern zuständig. Sein Einzugsgebiet gliedert sich in die Versorgungsregionen Alb-Neckar, Donau-Riss und Ravensburg-Bodensee.

Die Regionalkoordinatoren vertreten die regionalen Bedürfnisse und Besonderheiten der ZfP-Einrichtungen des jeweiligen Versorgungsgebietes - in der Geschäftsleitung des ZfP Südwürttemberg sowie, beauftragt durch den Geschäftsführer, in der Region nach außen.