Aktuelle Informationen

Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen zum Coronavirus und die damit verbundenen Regularien für Ihren Besuch in einer unserer Einrichtungen. Details finden Sie hier.

Verschiedene Zeitschriften und Flyer liegen auf einer Bank.

Presse-
mitteilungen /

Pressemitteilungen /

Die neue Webseite des ZfP ist barrierefrei /

Eine Frau sitzt vor einem Bildschirm, auf dem die neue Webseite zu sehen ist.

Das ZfP Südwürttemberg hat seine Unternehmenswebseite überarbeitet – und dabei sowohl auf einen frischen Look als auch auf die verbesserte Bedienbarkeit der Seite geachtet.

Das ZfP Südwürttemberg hat seine Unternehmenswebseite überarbeitet – und dabei sowohl auf einen frischen Look als auch auf die verbesserte Bedienbarkeit der Seite geachtet. 

„Wir haben nicht nur Wert auf eine zeitgemäße Optik gelegt, sondern auch die Barrierefreiheit der Seite maßgeblich verbessert“, erklärt Heike Amann-Störk, Leitung der Unternehmenskommunikation im ZfP. Dem Klinikverbund ist es wichtig, dass möglichst viele Menschen das Webangebot ohne Einschränkung nutzen können – unabhängig von Sprache oder eingesetzter Technik.  

Über ein sogenanntes responsive Design verfügte bereits die vorherige Seite, und auch die neue Webpräsenz macht sowohl auf dem kleinen Smartphone-Display als auch auf dem XXL- Monitor eine gute Figur. Hinzu kommen spezielle Funktionen für Menschen mit Sehbehinderung, beispielsweise die Navigation mit Tab-Tasten oder Alternativtexte, mit denen sämtliche Bilder ausgestattet sind. Darüber hinaus sind die wichtigsten Inhalte in Leichter Sprache verfügbar, beispielsweise das Unternehmensportrait, das Leitbild oder auch die Erklärung zur Bedienung der Webseite. 

„Neben den Themen rund um die Barrierefreiheit galt es vor allem, den bewährten Inhalten einen klaren, frischen und intuitiv zugänglichen Look zu verpassen“, betont Amann-Störk. So wurde das Design der Seite rundum erneuert. Und da das ZfP verstärkt auf digitale Kommunikationskanäle setzt, sind auch die Social-Media-Kanäle gut präsent.  Mit News, Hintergründen, Einblicken und auch Stellenanzeigen auf Facebook, Instagram oder YouTube sind unterschiedlichste Zielgruppen immer auf dem Laufenden. 
 




Unsere Publikationen /