Picture

Suchterkrankungen Zwiefalten

Die Abteilung bietet qualifizierte Entzugsbehandlung sowie Behandlung für suchtkranke Menschen mit einer psychischen Begleiterkrankung. Mittels moderner Therapieverfahren erhalten Betroffenen in angemessener Zeit effektive Hilfe. Aufgenommen werden Frauen und Männer ab dem 18. Lebensjahr ohne Altersbegrenzung. Die Abteilung arbeitet eng mit Einrichtungen des regionalen Suchthilfenetzwerks zusammen und vermittelt in ambulante, tagesklinische und stationäre Behandlungsmöglichkeiten sowie Selbsthilfegruppen.