Aktuelle Informationen

Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen zum Coronavirus und die damit verbundenen Regularien für Ihren Besuch in einer unserer Einrichtungen. Details finden Sie hier.

zwei Männer die sich im Flur unterhalten

SUCHT-
ERKRANKUNGEN /

Suchterkrankungen Ravensburg-Bodensee /

Die Suchtabteilung in Weissenau versteht sich als regionales Suchtkompetenzzentrum. Das Behandlungsangebot reicht von Krisenintervention über qualifizierte Entzugsbehandlung bis hin zu einer speziellen Therapiestation für Abhängige mit komplexem Behandlungsbedarf. Zur Abteilung gehören drei Stationen, eine Tagesklinik sowie ambulante Angebote.

Die Überwindung einer Abhängigkeit verlangt ein hohes Maß an Eigeninitiative. Wir unterstützen unsere Patienten bei medizinischen, psychologischen und sozialen Problemen und helfen dabei, die Weichen für ein suchtmittelfreies Leben zu stellen.

In der Abteilung für Suchterkrankungen finden Erwachsene bei Missbrauch und Abhängigkeit von Alkohol, Medikamenten und illegalen Drogen sowie Verhaltenssüchten professionelle Hilfe.

Kontakt /

Abteilungsleitung

Dr. Helmtraud Kantor

Ärztliche Leitung

helmtraud.kantor@zfp-zentrum.de 0751 7601-2435
Porträtfoto einer Frau mit rotbraunen kurzen Haaren. Sie trägt ein helles Oberteil mit Muster in verschiedenen Blautönen und eine Kette mit einem länglichen, lila-farbenen Anhänger um den Hals. Sie lächelt mit geöffnetem Mund in die Kamera. Im Hintergrund ist verschwommen eine Pflanze vor einer Wand zu sehen.

Ulrike Nelles

Pflegerische Leitung Abteilung Suchterkrankungen Ravensburg-Bodensee

ulrike.nelles@zfp-zentrum.de 0751 7601-2257

Unsere Publikationen /