Aktuelle Informationen

Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen zum Coronavirus und die damit verbundenen Regularien für Ihren Besuch in einer unserer Einrichtungen. Details finden Sie hier.

Im Vordergrund steht eine Flipchart, im Hintergrund unterhalten sich zwei Personen.

patienten-
fürsprecher /

Patientenfürsprechende /

Psychisch kranke Menschen und ihre Angehörigen suchen oft Hilfe, wenn sie im Rahmen eines stationären Aufenthaltes

  • ihre Rechte oder Bedürfnisse nicht gewahrt sehen
  • mit der Art, in der sie behandelt oder betreut werden, nicht zurechtkommen
  • Informationen zu bestimmten Fragen benötigen


Neben und unabhängig von aller professionellen Unterstützung ist für diesen Hilfebedarf das Ehrenamt des Patientenfürsprechers geschaffen worden. Die Bestellung erfolgt durch den jeweiligen Landkreis. Der Patientenfürsprecher ist zuständig für den ambulanten und stationären Bereich der psychiatrischen Versorgung.

Patientenfürsprechende sind unabhängig und nicht weisungsgebunden – sie können allerdings auch keine Weisungen erteilen. Sie sind darauf angewiesen, für die Anliegen der Patienten zu werben und Menschen für „bessere Lösungen“ zu gewinnen. Nur im Rahmen des erteilten Auftrags und unter strenger Beachtung der Schweigepflicht nimmt der Patientenfürsprecher mit den betroffenen Stellen Kontakt auf und versucht, im gemeinsamen Gespräch Lösungen zu finden, die den geltend gemachten Anliegen gerecht werden.

LANDKREIS REUTLINGEN

Ulrich Mack
Sprechzeiten: Mi 17-18 Uhr (IBB-Stelle Reutlingen)
oder nach Vereinbarung.
patientenfuersprecher(at)ibb-kreis-reutlingen.de

Telefon 07121 - 4855825
(außerhalb der Sprechzeiten Anrufbeantworter)


zur Webseite der IBB-Stelle

LANDKREIS RAVENSBURG

Berthold Eisele
Sprechtag: mittwochs von 16.45 bis 18 Uhr
in Weissenau , K-Bau, Raum 2.08.
Telefon 0751 7601-2709 oder 0751 853-155


Andrea Mourlas
Telefonische Sprechstunde:
dienstags von 16 bis 18 Uhr
Telefon 07522 996 30 03

 

LANDKREIS BIBERACH

Ulrich Mack

Sprechtag jeden zweiten Donnerstag
(gerade Kalenderwochen)
 

von 17.30 Uhr bis 18.15 Uhr 
im Abt-Siard-Haus


anschließend von 18.30 Uhr bis 19.30 Uhr 
im Gustav-Mesmer-Haus

Telefon 07583 33-1540
ulrich.mack(at)zfp-zentrum.de


Unsere Publikationen /