Picture

Alterspsychiatrie (Station 3051)

Die Station 3051 bietet Behandlung für Menschen ab dem 65. Lebensjahr. Das spezialisierte Behandlungskonzept und die Einrichtung der Station sind auf die Erfordernisse älterer Patienten abgestimmt. Dem entspricht das Therapieangebot, das ohne zu überfordern Unterstützung zur aktiveren Lebensbewältigung bietet. Zur Station gehört ein gläserner Bau im Innenhof, der eine zentrale Begegnungseinheit bildet. In einem abgeschlossenen Garten können sich auch verwirrte Patienten gefahrlos an der frischen Luft bewegen.

Stationsleitung
Achim Göhring
Matthias Köhler

Kontakt
Telefon: 07373 10-3410
E-Mail: station.3051(at)zfp-zentrum.de
Hauptstrasse 9
88529 Zwiefalten


Depressionen im Alter (Station 3052)

Depressionen sind eine häufige Erkrankung - fast jeder Vierte ist mindestens einmal im Leben betroffen. Die Ursachen sind vielfältig. Wie andere Krankheiten kann auch die Depression erfolgreich behandelt werden.
Das ZfP Südwürttemberg bietet in Zwiefalten für Menschen ab dem mittleren Lebensalter die besondere Möglichkeit der stationären Depressionsbehandlung an. Unser spezialisiertes Behandlungsangebot berücksichtigt die besonderen Anforderungen, Themen und Umstände der jeweiligen Lebensphase der Betroffenen. Dies können beispielsweise veränderte Familien- und Lebenssituationen oder abnehmende körperliche und seelische Leistungsfähigkeit sein.
Die offen geführte Station 3052 verfügt über 16 Behandlungsplätze, das Behandlungskonzept ist auch auf die Erfordernisse älterer Menschen abgestimmt. Ein entsprechendes Therapieangebot bietet Unterstützung zur aktiveren Lebensbewältigung - ohne dabei zu überfordern.

Stationsleitung
Johannes Hänn
Inka Neumann

Kontakt
Telefon: 07373 10-3700
Fax: 07373 10-3715
E-Mail: station.3052(at)zfp-zentrum.de
Bühlhof
88529 Zwiefalten